HZ Heizungsbau

 

Über uns

Seit April 2013 ist Sebastian Steck mit seinen jungen Jahren Geschäftsführer der dritten Generation bei HZ Heizungsbau. Im Mai 1995 hat der Vorgänger von Herrn Steck, Stefan Horwath, das Heizungsbauunternehmen  von Vorgänger Ott in der Neuwiesenstraße 16 in Geislingen übernommen. In den vielen Jahren hat sich das Unternehmen einen guten Ruf erworben, den nun Sebastian Steck mit Herz und Seele weiterführt. 

Sebastian Steck hat in seiner beruflichen Vita schon einiges an Qualifikationen und Erfahrungen vorzuweisen: Nach der Ausbildung zum Heizungs- und Lüftungsbauer hatte er einige Jahre im Betrieb seines Vaters - Steck Heizungsbau in Kuchen - als Juniorchef mitgearbeitet. In diesen Jahren entstand auch eine enge Zusammenarbeit mit HZ Heizungsbau und dem damaligen Chef Herrn Horwath. Im Jahr 2008 machte Sebastian Steck seinen Meister für Installation und Heizungsbau bei der Handwerkskammer in Stuttgart. Dem schloss sich eine betriebliche Weiterbildung an.

 

Unser Angebot für Sie richtet sich nach unseren Stärken: Neben Heizung, Sanitär und Kundendienst bieten wir auch erneuerbare Energien. Gerade im Bereich Heizungstechnik gibt es dafür hervorragende Entwicklungen, sodass auch Sie nachhaltig heizen können. Als Highlight unserer Produktpalette bieten wir auch verschiedene Schwimmbecken und, wenn erwünscht, dazu passende Überdachungen nach Ihren Vorstellungen. 

Qualität und Zuverlässigkeit stehen bei uns an erster Stelle. Es ist unser Ziel, unseren Kunden besten Service zu bieten. Die Qualität unserer Beratung, Arbeit und Produkte hat für uns höchste Priorität. Dafür werden unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult und unser Angebot angepasst. Darauf können sich unsere Kunden verlassen!